Visionäre kennenlernen

Mutige Erfolgsgeschichten am Standort Halle (Saale)

vision_b

Martin Menz

Geschäftsführer Relaxdays GmbH

image_branchen

eCommerce-Startup mit enormem Erfolg

Günstige Wirtschaftsbedingungen für einen Pionier im Online-Handel

Getreu dem Slogan „Einfach glücklich shoppen“ versendet die Internethandelsfirma Relaxdays GmbH am Standort Halle (Saale) täglich 2.000 Pakete nach Deutschland und Europa. Seit der Gründung 2006 ist das Unternehmen auf Erfolgskurs und bietet bereits heute 70 Mitarbeitern, davon insgesamt 11 Auszubildenden, einen Arbeitsplatz. Neben der Rolle als Unternehmen und Arbeitgeber engagiert sich Relaxdays für eine Vielzahl regionaler sozialer Projekte für Kinder und Familien aus der Region. Der beeindruckende Erfolg des Unternehmens zeigt, dass sich auch kleinere Online-Händler gegen Branchen-Giganten, wie Amazon & Co. behaupten können, nicht zuletzt aufgrund bester Standortbedingungen.

martin_menz_1

Der gebürtige Hallenser Martin Menz folgte mit seinem eCommerce-Unternehmen der mutigen Vision eines innovativen Management- und Arbeitsumfeldes im digitalen Zeitalter. Er möchte hohe Standards setzen, die weit über das klassische Handelsverständnis hinausgehen. Besonderen Wert legt er auf intelligente Technologien und Systemanwendungen, die Transparenz für Kunden und Mitarbeiter ermöglichen. Die ausgewogene und faire Balance zwischen Produzenten, Mitarbeitern und Kunden stehe heute mehr im Fokus denn je. Nur, wenn auf allen drei Seiten eine Win-Situation eintritt, lohne sich eine Unternehmung wie Relaxdays. Gute Voraussetzungen dafür biete das Wirtschaftsumfeld am Standort Halle (Saale).